Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Panurgus calcaratus / Stumpfzähnige Zottelbiene §
Wissenswertes über Wildbienen

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera
Größe:

etwa 6-9mm / etwa 7-9mm

Besondere Merkmale:

Kleine, schwarz glänzende Biene ohne nennenswerte Behaarung, Weibchen mit gelber Sammelbürste an den Hinterbeinen.

Wo zu finden:

Sand- und Kiesgruben, Mager- und Trockenrasen, Wegränder, Ruderalflächen.

Wann zu finden:

Etwa von Juni bis September. 

 

Panurgus calcaratus / Stumpfzähnige Zottelbiene / Andreninae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera

Fundort: / Karlstadter Trockengebiete
Datum: 13. Juli 2008


Lebensweise:

Die nur sieben bis neun Millimeter kleinen Zottelbienen bewohnen meist trockene und sonnige Biotope. Besonders Sand- und Kiesgruben, Mager- und Trockenrasen, Wegränder aber auch Ruderalflächen. Wichtig ist das Vorhandensein von vegetationsfreien Flächen für den Nestbau und natürlich ihrer Nistproviantpflanzen: Panurgus calcaratus ist spezialisiert auf Korbblüter (Asteraceae) - besonders gelb blühende Arten wie Hieracium oder Picris. Die kleinen Bienen baden förmlich in diesen Blüten um so viel Pollen wie möglich aufzusammeln.

Interessant ist das Brutgeschäft. Wie es scheint, bauen mehrere (bis zu zehn?) Weibchen an einem Nest, doch versorgt jede einzelne nur ihre eigene Brut.

Nur eine Generation im Jahr - Flugzeit etwa von Juni bis September.

Nahrung: Imago: Pollen und Nektar   Larven: Pollen und Nektar von Korbblütlern (Asteraceae)

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Besonders geschützt nach BNatSchG

Anmerkungen:

Keine.

 
 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 14. Oktober 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt