Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene §
Wissenswertes über Wildbienen

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Andreninae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera
Größe:

etwa 8-11mm / etwa 8-13mm

Besondere Merkmale:

Schwarze Biene mit fuchsrot behaartem Thorax und Abdomenende.

Wo zu finden:

In den verschiedensten Biotopen, eine der häufigsten Sandbienen.

Wann zu finden:

Etwa von Ende März bis Juni, selten in zweiter Generation im August und September (nur in sehr warmen Jahren). 

mehr Fotos unten

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera

Fundort: / Am Mainufer / bei Kelsterbach
Datum: 27. März 2007


Lebensweise:

Eine auch im Siedlungsbereich sehr häufige Art. Die Rotschopfige Sandbiene fliegt von etwa Ende März bis Juni und besucht oft auch blumenreiche Gärten. Bei der Auswahl ihrer Nahrungspflanzen ist sie nicht wählerisch und im Allgemeinen sehr anpassungsfähig. Andrena haemorrhoa nistet in selbstgegrabenen Erdbauten, die sie in den verschiedensten Bodentypen anlegt.

Die Weibchen sind am rötlich behaarten letzten Tergit vergleichsweise leicht kenntlich.

Nahrung: Imago: Nektar   Larven: Pollen und Nektar

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Besonders geschützt nach BArtSchV

Anmerkungen:

Keine.

 
 

 

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Weibchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Weibchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Weibchen
/ Wasserwerkwald /
Hattersheim

28. April 2007

/ Am Mainufer / Bei Okriftel

24. April 2008

 

/ Am Mainufer / Bei Okriftel

24. April 2008

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen
/ Am "Industriestammgleis Okriftel" / Hattersheim

24. März 2010
 

/ Am "Industriestammgleis Okriftel" / Hattersheim

24. März 2010

/ Am "Industriestammgleis Okriftel" / Hattersheim

24. März 2010

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Weibchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Weibchen
/ Wasserwerkwald /
Hattersheim

28. April 2007 

/ Am "Industriestammgleis Okriftel" / Hattersheim

24. März 2010

 

/ Am Mainufer / Bei Okriftel

27. April 2010 

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Weibchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen
/ Am Mainufer /
bei Kelsterbach

27. März 2007

/ Am
"Industriestammgleis Okriftel" / Hattersheim

24. März 2010

/ Am
"Industriestammgleis Okriftel" / Hattersheim

24. März 2010
 

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen
/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015
 

/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015

/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen
/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015

/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015

/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015
 

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen
/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015

/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015

/ Feldgehölz (Lärmschutzwand B10) /
Stuttgart-Zuffenhausen

25. März 2015
 

Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen Andrena haemorrhoa / Rotschopfige Sandbiene / Andreninae (Sandbienenartige) - Männchen  
erkennbar unter anderem an den
13 Fühlergliedern (Weibchen haben nur 12)

25. März 2015
 

Auch die haben eine orangerote
Endfranse

25. März 2015

 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 30. Januar 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt