Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Salix alba / Silber-Weide
 

Familie:

Salicaceae / Weidengewächse


Fundort (Foto):

Am Mainufer / Okriftel


Datum (Foto):

02. April 2007
17. April 2010


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Salix alba / Silber Weide / Salicaceae / Weidengewächse Salix alba / Silber Weide / Salicaceae / Weidengewächse (Weibliche Kätzchen) Salix alba / Silber Weide / Salicaceae / Weidengewächse (Männliche Kätzchen)

Anmerkungen:

Merkmale:

Vorkommen:

Ein Aufguss aus Weidenrinde hilft bei Kopfschmerzen (natürliches "Aspirin").

Abgebrochene (oder abgesägte) Äste von Salix alba wurzeln im Gegensatz zu denen von Salix caprea leicht in Wasser oder feuchter Erde.

Baum, seltener strauchförmig; bis 35m hoch, Rinde tief längsrissig, graubraun; Blätter schmal lanzettlich, vorn zugespitzt, 5-10cm lang, fein gesägt, insbesondere unterseits dicht anliegend seidig behaart; Blüten zusammen mit dem Laubaustrieb, Kätzchen schmal, länglich, Blütezeit etwa von April bis Mai.

Kalkliebend; feuchte bis nasse, auch überflutete, nährstoffreiche Böden; Ufer von Flüssen, Bächen und Seen, Auwälder.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 22. September 2017

© 2005 - 2017 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt