Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Molobratia teutonus / Kleine Wolfsfliege

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Raubfliegen - Asilidae - Dasypogoninae / Ordnung: Zweiflügler - Diptera
Größe:

etwa 15-24mm / etwa 15-24mm

Besondere Merkmale:

Große schwarze Raubfliege mit auffallender weißer Fleckenzeichnung auf dem Hinterleib; Beine überwiegend orange, nur Vorderbeine mehr schwarz; Mesonotum schwarz, bräunlich behaart.

Wo zu finden:

Feuchtwiesen und andere nicht zu trockene Wiesen.

Wann zu finden:

Etwa von Mai bis Juli. 

mehr Fotos unten

Molobratia teutonus / Kleine Wolfsfliege / Raubfliegen - Asilidae - Dasypogoninae / Ordnung: Zweiflügler - Diptera

Fundort: / Mainwiesen / Okriftel
Datum: 05. Juni 2007


Lebensweise:

Die Kleine Wolfsfliege bevorzugt als Lebensraum Wiesen, ich fand sie auf den Blütenreichen Wiesen zwischen Okriftel und Frankfurt-Sindlingen am Mainufer. Wie alle Raubfliegen ernährt sich auch Molobratia teutonus räuberisch von anderen Insekten die zumeist im Flug überwältigt werden - scheinbar sind Bienen eine beliebte Beute. Meist sitzt sie in hohem Gras und lauert auf vorüber fliegende Insekten. Flugzeit ist etwa von Mai bis Juli. Ob ihre Larven sich in Holz oder im Boden entwickeln ist mir nicht bekannt - jedenfalls  ernähren sich auch diese räuberisch, vor allem offenbar von Käferlarven.

Die Art scheint im Rückgang begriffen. Gefunden habe ich sie bislang nur auf einer dicht mit hohen Gräsern und überwiegend Flockenblumen bewachsenen Wiese am Mainufer - wobei der Uferbereich (10m vom Fundort) dicht mit Weiden bewachsen ist. Diese Wiese ist in der Regel eher feuchter und bei Hochwasser regelmäßig überflutet

Nahrung: Imago: Insekten   Larven: Räuberisch

Gefährdung und Schutz: selten / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Eine gut bestimmbare Art.

 
 

Molobratia teutonus / Kleine Wolfsfliege / Raubfliegen - Asilidae - Dasypogoninae / Ordnung: Zweiflügler - Diptera Molobratia teutonus / Kleine Wolfsfliege / Raubfliegen - Asilidae - Dasypogoninae / Ordnung: Zweiflügler - Diptera
/ Mainwiesen / Okriftel

05. Juni 2007
 

/ Mainwiesen / Okriftel

05. Juni 2007

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 25. Oktober 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt