Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Halyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - Heteroptera
Größe:

etwa 13-18mm / etwa 13-18mm

Besondere Merkmale:

Körperbau baumwanzentypisch oval; der undurchsichtige Teil der Flügeldecken grau oder rötlich mit oft undeutlicher dunkler Marmorierung; Schildchen an der Basis mit 3-5 hellen Flecken, solche auch oft an der Basis des Halsschildes; Kopf nahezu rechteckig; das Connexivum (der von oben sichtbare Hinterleibsrand) schwarz-weiß gefleckt; der durchsichtige Teil der Hinterflügel mit schwarzen Strichen (nicht Punkten); das Fühler 3. Fühlerglied basal und distal mit einem hellen Ring, das 5. nur basal; die Unterseite weißlichgelb, die Sternite nur am Rand mit kleinen schwarzen Punkten; vom 2. Sternit ragt kein dornartiger Fortsatz nach vorn; Schenkel dicht mit schwarzen kleinen Punkten übersät.

Ähnlich ist u.a. die Graue Gartenwanze (Rhaphigaster nebulosa).

Wo zu finden:

Derzeit nur in den südlichen Bundesländern, eine weitere Ausbreitung ist zu erwarten.

Wann zu finden:

Etwa von März bis November, Imagines überwintern.

mehr Fotos unten

Halyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - Heteroptera

Fundort: / Garten / Stuttgart-Elbelen
Datum: 13. Oktober 2018


Lebensweise:

Halyomorpha halys ist in Deutschland noch nicht überall verbreitet. Prognosen gehen davon aus, dass sie in den nächsten Jahren am Rhein und Main entlang nach Norden wandert. Wegen der klimatischen Ansprüche wird die Art aber die Norddeutsche Tiefebene nicht erreichen (es sei denn, der Klimawandel schreitet voran).

Die Art ist wie alle Arten der Familie Pentatomidae (Baumwanzen) in allen Entwicklungsstadien ein Pflanzensaftsauger. Berichten zufolge hat sie eine Vorliebe für Früchte.

Die Marmorierte Baumwanze überwintert als Imago. Im Herbst, wenn es kühler wird, sieht man die Tiere häufiger an von der Sonne erwärmten Hauswänden. Nicht selten verirren sie sich zu dieser Zeit in Wohnungen. Ein vermeintlich geeignetes Winterquartier. Aber in beheizten Wohnungen kann weder diese, noch eine andere Baumwanzenart den Winter überleben. Also einfach einfangen und an die frische Luft bringen.

Nahrung: Imago: Pflanzensäfte  Larven: Pflanzensäfte

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Die Marmorierte Baumwanze ist eine aus Ostasien stammende Art, die durch den globalen Warenverkehr nach Europa, aber auch in die USA verschleppt wurde. In Deutschland wurde die Art 2011 in Konstanz (Ralf Heckmann; 2012) erstmals nachgewiesen. im warmen Jahr 2018 ist die Art in Stuttgart sehr häufig aufgetreten, dabei wurde sie hier offenbar erst 2017 erstmals nachgewiesen.

 
 

 

Halyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - HeteropteraHalyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - HeteropteraHalyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - Heteroptera
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018
 

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018

(Präparat) / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018

Halyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - HeteropteraHalyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - HeteropteraHalyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - Heteroptera
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018
 

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018

Halyomorpha halys / Marmorierte Baumwanze / Baumwanzen - Pentatomidae / Ordnung: Wanzen - Heteroptera  
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

13. Oktober 2018
 

  

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 04. November 2018

© 2005 - 2018 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt