Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Zurück Weiter

Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling §
(Gemeiner Bläuling)

Zu den Portrait-Übersichten

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae 
Spannweite:

etwa 25-35mm / etwa 25-35mm

Besondere Merkmale:

Männchen: Flügeloberseite leuchtend hellblau, Flügelrand mit schwarz abgesetztem, weißem Saum ohne "Felderung"; Weibchen: Flügeloberseite braun, oft blau überhaucht, mit orangefarbenen Flecken am Rand, Flügelrand mit weißem Saum ohne "Felderung"; Flügelunterseite siehe hier.
Verwechslungsarten:
Aricia agestis/A.artaxerxes
Polyommatus bellargus

Wo zu finden:

Fast überall im Offenland; Wiesen, Wegränder, Böschungen u.a. (Rund um Hattersheim die mit Abstand häufigste Bläulingsart).

Wann zu finden:

Etwa von April bis Oktober in bis zu drei Generationen. 

mehr Fotos unten

Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae 

Fundort: / An der Wasserwerkallee / Hattersheim
Datum: 10. Juli 2007


Anmerkungen / Lebensweise:

In vielen Regionen sicherlich die häufigste Bläulingsart. Er ist mit etwas Übung leicht zu erkennen. Insbesondere die Weibchen kann man leicht mit Aricia agestis / A. artaxerxes verwechseln, die in beiden Geschlechtern braune Flügeloberseiten besitzen aber immer einen weißen Flügelsaum mit schwarzer "Felderung". An den Unterseiten kann man sie leichter Unterscheiden Vergleich. Wenn Sie also einem Bläuling mit ungefeldertem weißen Flügelsaum und schwarzem Basalfleck auf den Unterseiten der Vorderflügel begegnen, handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit immer um P. icarus. Der schwarze Basalfleck auf den Unterseiten der Vorderflügel fehlt bei der seltenen Form Polyommatus icarus f. icarinus, doch bleiben alle anderen Merkmale.

Raupenfutterpflanze: Verschiedene Schmetterlingsblütengewächse, z.B. Klee, Hornklee, Hauhechel, Luzerne.

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Wie alle heimischen Lycaenidae besonders geschützt nach BNatSchG.

 
 

Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae
/ "Böschung Voltastraße" / Hattersheim

19. April 2007
 

/ "Böschung Voltastraße" / Hattersheim

21. April 2007

/ "Weilbacher Kiesgruben"

28. April 2007

/ Mainwiesen am See / Okriftel

03. Mai 2007

Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae
/ Wickerbachaue / "Flörsheimer Schweiz"

22. Mai 2007
 

/ Wiese bei Eddersheim

07. Juli 2007

/ "Brachgelände bei Interdean" / Hattersheim

10. Juli 2007

/ "Brachgelände bei Interdean" / Hattersheim

10. Juli 2007

Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus / Hauhechel-Bläuling / Gemeiner Bläuling / Tagfalter - Bläulinge - Lycaenidae Polyommatus icarus f. icarinus (Foto: Klaus Bohn)  
/ Wiese am Schwarzbach / Hattersheim

10. Juli 2007

/ Saupurzel / Karlstadter Trockengebiete

23. Mai 2009
 

Polyommatus icarus f. icarinus

Foto: Klaus Bohn

 
Merkmale der Flügeloberseite (hier Männchen) Merkmale der Flügelunterseite (hier Männchen)) P. icarus im Vergleich mit Aricia agestis/A.atarxerxes Polyommatus icarus f. icarinus (Foto: Klaus Bohn)
Merkmale der Flügeloberseite
 
Merkmale der Flügelunterseite Vergleich mit Aricia agestis/A.atarxerxes
 
Polyommatus icarus f. icarinus

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 22. September 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt