Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Curculionoidea
Größe:

etwa 3,3-4,5mm / etwa 3,3-4,5mm

Besondere Merkmale:

Orangeroter Spitzmausrüssler mit vollständig grob punktierten Schläfen - was ihn von den anderen orangeroten Apionidae unterscheidet.

Wo zu finden:

Wiesen, Feuchtwiesen, Hochstaudenfluren; auf verschiedenen großblättrigen Ampferarten.

Wann zu finden:

Etwa von April bis September. 

mehr Fotos unten

Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea

Fundort: Garten / Stuttgart
Datum: 16. Juli 2012


Lebensweise:

Der kleine Apion frumentarium ist auf den meist rot überlaufenen Stängeln, Blättern, Blüten- und Fruchtständen von Rumex gut getarnt. Meist halten sich die Käfer im unteren Teil der Pflanzen unter den Blättern auf. Etwa ab April kommen die überwinternden Käfer aus ihren Bodenverstecken und beginnen an den Blättern zu fressen. Die Paarungen und die anschließende Eiablage folgen nahezu umgehend. Die Weibchen bohren ein kleines Loch im unteren Bereich der Stängel oder der Blattstiele, legen ihre Eier hinein und verschließen es anschließend. Die Larven fressen dann Gänge in die Pflanzenteile in denen sie sich später auch verpuppen. Die neue Generation schlüpft meist von Juli bis August, macht noch einen Reifungsfraß und sucht sich schließlich etwa ab September ein Versteck im Boden zum Überwintern.

Bei Störungen lassen sich die Mennigroten Ampfer-Spitzmausrüssler zu Boden fallen und stellen sich tot (Fotos).

Nahrung: Imago: Großblättrige Ampferarten  Larven: Großblättrige Ampferarten

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Häufigste heimische Apion-Art.

 
 

 

Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea
Garten / Stuttgart

16. Juli 2012

Garten / Stuttgart

16. Juli 2012
 

Weinberge bei Untertürkheim

05. Mai 2013

Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Apion frumentarium / Mennigroter Ampfer-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea  
Weinberge bei Untertürkheim

05. Mai 2013

Weinberge bei Untertürkheim

05. Mai 2013
 

 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 27. Juli 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt