Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Chymomyza amoena / Ohne deutschen Namen

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Drosophilidae - Fruchtfliegen / Ordnung: Zweiflügler - Diptera
Unterordnung: Brachycera - Cyclorrhapha
Größe:

etwa 2-3mm / etwa 3-4mm

Besondere Merkmale:

Unscheinbare, graubraune Fliegen mit leuchtend roten Augen; Flügel mit zwei dunklen Flecken (ein etwas größerer etwa in der Mitte, ein kleinerer zur Flügelspitze hin).

Wo zu finden:

Verschiedene Biotope; Laubwälder, Streuobstwiesen, Gärten.

Wann zu finden:

Etwa von Mai bis September. 

 

Chymomyza amoena / Ohne deutschen Namen / Drosophilidae - Fruchtfliegen / Ordnung: Zweiflügler - Diptera

Fundort: + / Seewald / Korntal  
Datum: 20. Mai 2012


Lebensweise:

Ursprünglich wohl nur in Nordamerika beheimatet kam Chymomyza amoena wohl in den 1970er Jahren mit importierten Äpfeln nach Europa. Die Art ist sehr anpassungsfähig und hat sich auch in Deutschland rasch ausgebreitet. Die Larven dieser Fruchtfliege können ein breites Spektrum von Wirtspflanzen nutzen. So werden nicht nur Äpfel, Birnen und wahrscheinlich auch anderes Obst genutzt, sondern auch Nüsse und Samen verschiedener Laubgehölze (z.B. Ahornsamen, Eicheln).

Nahrung: Imago: ???   Larven: In Äpfeln, Birnen, Nüssen, Bucheckern, Ahornsamen, Eicheln, wo noch?

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Keine.

 
 

 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 22. April 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt