Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Eysarcoris venustissimus / Schillerwanze / Dunkler Dickwanst

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Baumwanzen - Pentatomidae
Größe:

etwa 5,5-6,5mm / etwa 5,5-6,5mm

Besondere Merkmale:

Silbriggrau, Kopf, zwei miteinander verbundene Flecke an der Basis des Halsschilds sowie ein dreieckiger Bereich auf dem Schildchen sind kupfrig glänzend, das Connexivium ist hell dunkel gewürfelt.

Wo zu finden:

Eher etwas feuchte Wälder, feuchte Wiesen, Waldränder. Mein bislang einziger Fund dieser Art stammt aus einem Schluchtwald.

Wann zu finden:

Da die Imagines jeweils überwintern, theoretisch ganzjährig.

 

Eysarcoris venustissimus / Schillerwanze / Dunkler Dickwanst / Baumwanzen - Pentatomidae

Fundort: Am Tiefenbach / Stuttgart-Rohracker
Datum: 17. Mai 2015


Lebensweise:

Die Schillerwanze (Eysarcoris venustissimus), auch Dickwanst genannt, wegen der gewölbten, gedrungenen Körperform, ist eine weit verbreitete, aber nicht überall gleich häufige Wanzenart aus der Familie der Baumwanzen (Pentatomidae).

Sie bevorzugt feuchtere und meist schattigere Biotope, das können feuchte Wiesen, Gewässerränder, feuchte Wälder und deren Ränder, aber auch Parks mit ähnlichen Habitaten sein. Imagines und Larven saugen an Blüten verschiedener Lippenblütler (Lamiaceae).

Nahrung: Imago: saugt an Blüten von Lippenblütlern (Lamiaceae), z.B. Taubnessel, Ziest  Larven: saugen an Blüten von Lippenblütlern (Lamiaceae), z.B. Taubnessel, Ziest

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Keine.

 
 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 19. November 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt