Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Dryophilocoris flavoquadrimaculatus / Vierfleck-Eichenwanze

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Weichwanzen - Miridae
Größe:

etwa 6-6,6mm / etwa 6-6,6mm

Besondere Merkmale:

Schlank, schwarz mit vier gelben, dreieckigen Flecken; Beine gelblich, nur die Schenkel rötlich.

Wo zu finden:

Auf Eiche; Wälder, Waldränder.

Wann zu finden:

Imagines von etwa von Mai bis Juni. 

mehr Fotos unten

Dryophilocoris flavoquadrimaculatus / Vierfleck-Eichenwanze / Weichwanzen - Miridae

Fundort: Wittau / Korntal
Datum: 14. Mai 2014


Lebensweise:

Ein wahrer Zungenbrecher ist der wissenschaftliche Name dieser schönen Weichwanze: Dryophilocoris flavoquadrimaculatus. Einfacher geht da der treffende deutsche Name "Vierfleck-Eichenwanze" über die Lippen. Diese schlanke Miride lebt überwiegend auf Eiche und ernährt sich zoophytophag. Saugt also nicht nur an Blättern und Knospen sondern erbeutet auch kleine, weichhäutige Insekten und deren Larven (z.B. Blattläuse, kleine Raupen). Die Lebenserwartung erwachsener Tiere ist kurz. Man findet sie von etwa Mai bis Juni, die Nymphen ab Juli.

Nahrung: Imago: weichhäutige Insekten und deren Larven (z.B. Blattläuse, kleine Raupen), Pflanzensäfte (Eiche)  Larven: Pflanzensäfte (Eiche), Blattläuse

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

In Deutschland weit verbreitet und meist häufig.

 
 

 

Dryophilocoris flavoquadrimaculatus / Vierfleck-Eichenwanze / Weichwanzen - Miridae Dryophilocoris flavoquadrimaculatus / Vierfleck-Eichenwanze / Weichwanzen - Miridae
Wittau / Korntal

14. Mai 2014
 

Wittau / Korntal

14. Mai 2014

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 30. Januar 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt