Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Pluteus cervinus / Rehbrauner Dachpilz
 

Familie:

Pluteaceae / Dachpilzverwandte


Fundort (Foto):

Seewald / Korntal

Schwarzbachweg / Hattersheim


Datum (Foto):

17. Oktober 2013
22. September 2007


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Pluteus cervinus / Rehbrauner Dachpilz / Pluteaceae / Dachpilzverwandte Pluteus cervinus / Rehbrauner Dachpilz / Pluteaceae / Dachpilzverwandte Pluteus cervinus / Rehbrauner Dachpilz / Pluteaceae / Dachpilzverwandte

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Essbar; für Mischpilzgerichte geeignet.

5-12cm hoch, Hut meist 4-9cm, aber auch bis 15cm Durchmesser; Hutoberseite braun, selten graubraun, jung etwas kegelig und runzlig, später flach ausgebreitet; Stiel weißlich, oft mit dunklen Fasern oder Flecken bedeckt, Fleisch brüchig; Lamellen jung weiß, später weißlichrosa; von etwa Mai bis November.

Auf morschem Holz am / im Boden.

 

Pluteus cervinus / Rehbrauner Dachpilz / Pluteaceae / Dachpilzverwandte

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 21. Januar 2017

© 2005 - 2017 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt