Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Zurück Weiter

Apoda limacodes / Großer Schneckenspinner

Zu den Portrait-Übersichten

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Nachtfalter - Schneckenspinner - Asselspinner - Limacodidae 
Spannweite:

etwa 20-26mm / etwa 22-31mm

Besondere Merkmale:

♀: Flügel ockergelb mit zwei dunklen, schmalen Querlinien.
♂: Flügel mehr hellbraun; die Fläche zwischen den Querlinien dunkler, darin zwei helle dreieckige Flecken.

Beide Geschlechter sind in Färbung und Zeichnung leicht variabel.

Wo zu finden:

Laubwälder.

Wann zu finden:

Etwa von (Mai) Juni bis August (September).

mehr Fotos unten

Apoda limacodes / Großer Schneckenspinner / Nachtfalter - Schneckenspinner - Asselspinner - Limacodidae

Fundort: / Rotenacker / Markgröningen
Datum: 05. Juni 2018


Anmerkungen / Lebensweise:

Der Große Schneckenspinner besiedelt insbesondere Laubwälder mit hohem Anteil von Eichen (Quercus), die bevorzugte Raupenfutterpflanze. Die Falter sind regional nicht selten.

Die Raupen von Apoda limacodes haben keine Bauchbeine, sondern eine Kriechsohle ähnlich derer von Schnecken. Die brachte der artenarmen Familie den deutschen Trivialnamen "Schneckenspinner" ein. Weitere deutsche Bezeichnungen: Asselspinner und Schildmotten. Die Raupen können sich aufgrund dieser Besonderheit nur auf unbehaarten Blättern fortbewegen.
Die Raupen spinnen sich im Herbst am Boden im Falllaub einen festen Kokon, in dem sie sich im Frühjahr verpuppen.

Raupenfutterpflanze: Eiche (Quercus), Buche (Fagus), Hainbuche (Carpinus betulus), selten andere Laubgehölze

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

 
 

 

Apoda limacodes / Großer Schneckenspinner / Nachtfalter - Schneckenspinner - Asselspinner - Limacodidae
/ Rotenacker / Markgröningen

05. Juni 2018
 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 03. November 2018

© 2005 - 2018 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt