Startseite Naturspaziergang / Kakteenblüten / Pflanzenliste Kakteen-Sukkulenten

Lobivia tiegeliana var. ruberrima

Lobivia tiegeliana var. ruberrima ist eine schöne Varietät. In der Kultur mäßig anspruchsvoll. Das Substrat sollte überwiegend mineralisch mit nur geringem Humusanteil sein. Die Pflanzen können, soweit kein Frost herrscht, schon ab April an einen sonnigen, regengeschützten Platz ins Freie. Mit dem Gießen warten bis sich die Blütenknospen gut entwickelt haben - zu frühes Gießen führt meist zum Sitzenbleiben der Knospen (ist mir passiert...). Wenn die Knospen eine entsprechende Größe haben, sollte gut gewässert und gedüngt werden. Über die Wachstumsphase (etwa von Mitte Mai bis Ende August) hinweg gleichmäßig leicht feucht halten und regelmäßig schwach düngen. Ab September die Wassergaben reduzieren und ab etwa Mitte Oktober völlig trocken zur Winterruhe führen. Der Winterstand ist am besten hell und sehr kühl (etwa 4°C bis 10°C). Die Pflanzen dürfen / sollten schrumpfen.

 
 


© 2005 - 2017 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt

Stand: 21. Januar 2017