Startseite Naturspaziergang / Kakteenblüten / Pflanzenliste Kakteen-Sukkulenten

Gymnocalycium damsii

Gymnocalycium damsii ist eine sehr pflegeleichte und dankbare Art. Sie blüht bei richtiger Pflege unermüdlich von etwa Juni bis in den Herbst hinein.

Ich halte sie in überwiegend mineralischer Erde mit geringem Humusanteil. Im Winter ist ein heller Standort bei kühlen 8-14°C Grad erforderlich. Dabei absolut trocken halten (bei wärmerem Stand ab und zu gießen, allerdings ist die Blühbereitschaft bei wärmerer Überwinterung gering).

Ab etwa Ende April / Mai steht die Pflanze bei mir im Freien (sofern die Witterung frostfrei ist). Pralle Mittagssonne macht die Art etwas unansehnlich, besser mittags etwas Schattieren - dann halten später auch die Blüten etwas länger (meist etwa drei Tage). Sobald die Tage wärmer werden (ab etwa 20°C Tagestemperatur) werden die Pflanzen auch gegossen. Zunächst sparsam, mit zunehmenden Temperaturen reichlicher. Der Wurzelballen sollte nicht mehr austrocknen. Knospenansatz bei mir meist ab Juni. Die ersten Düngergaben gibt es meist ab Mitte Mai (Kakteendünger mit reduziertem Stickstoffanteil), dann regelmäßig bis August (nach Anwendungsvorschrift der Düngerart). Ab etwa Anfang September werden die Wassergaben reduziert damit der Neuzuwachs reifen kann. Ab November steht die Pflanze dann trocken im Winterquartier.

 
 

 


© 2005 - 2017 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt

Stand: 21. Januar 2017