Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Thanatophilus sinuatus / Gerippter Totenfreund

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Aaskäfer - Silphidae - Silphinae
Größe:

etwa 9-13mm / etwa 9-13mm

Besondere Merkmale:

Flach, mit ovalem Umriss, schwarz, Längsrippen der Flügeldecken verlaufen leicht gebogen, das Schildchen ist dreieckig und zumindest bei frischen goldgelb behaart, der Halsschild weist mehrere Eindrücke auf und ist teils weißlich behaart.

Wo zu finden:

Wiesen, Parks, Waldränder, Gebüsche.

Wann zu finden:

Etwa von April bis Oktober. 

mehr Fotos unten

Thanatophilus sinuatus / Gerippter Totenfreund / Aaskäfer - Silphidae - Silphinae

Fundort: Botanischer Garten Uni Hohenheim
Datum: 16. Juni 2013


Lebensweise:

Thanatophilus sinuatus ist ein weit verbreiteter Aaskäfer der überwiegend im Offenland insbesondere an Aas gefunden werden kann.

Der Gerippte Totenfreund ist streng an Aas gebunden. Kadaver sind Nahrungsgrundlage sowohl für die Imagines als auch für die Larven. Die Larven entwickeln sich in drei Stadien innerhalb von 14-20 Tagen, dann verpuppen sie sich im Erdreich. Die Imagines schlüpfen dann nach etwa 10 Tagen. Die Käfer überwintern im Boden.

Nahrung: Imago: Aas   Larven: Aas

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Es gibt weitere, teils sehr ähnliche Arten!

 
 

 

Thanatophilus sinuatus / Gerippter Totenfreund / Aaskäfer - Silphidae - Silphinae Thanatophilus sinuatus / Gerippter Totenfreund / Aaskäfer - Silphidae - Silphinae
Botanischer Garten Uni Hohenheim

16. Juni 2013
 

Botanischer Garten Uni Hohenheim

16. Juni 2013

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 29. September 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt