Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Longitarsus obliteratus / Ohne deutschen Namen

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Blattkäfer - Chrysomelidae - Alticinae ("Erdflöhe")
Größe:

etwa 1,2-1,8mm / etwa 1,2-1,8mm

Besondere Merkmale:

Schwarz; Körper etwas gestreckt; Hinterschenkel schwarz, Schienen und erste Fühlerglieder orangebraun; Stirnlinien deutlich, vom oberen Augenrand vergleichsweise gerade zum Nasenkiel herablaufend, dort kreuzen sie sich x-förmig; Halsschild und Flügeldecken runzlig punktiert.

Wo zu finden:

Wärme liebend; Kalkmagerrasen, magere Wiesen, Magerrasen.

Wann zu finden:

Etwa von März bis Oktober. 

mehr Fotos unten

Longitarsus obliteratus / Ohne deutschen Namen / Blattkäfer - Chrysomelidae - Alticinae

Fundort: Rotenacker / Markgröningen
Datum: 19. September 2015


Lebensweise:

Südlich der Mittelgebirge ist Longitarsus obliteratus häufig an Thymian, Salbei und anderen Lippenblütlern (Lamiaceae) zu finden. In den nördlichen Bundesländern fehlt die Art weitestgehend.

Wie auch bei anderen Vertreter der Unterfamilie Alticinae ("Erdflöhe") sind die Hinterbeine kräftig entwickelt und die Käfer besitzen ein gutes Sprungvermögen. Man findet sie an der Unterseite der Blätter der Wirtspflanzen. Das Schadbild ist eine Art Loch- und Fensterfraß. Die Larven leben im Boden an / in den Wurzeln.

Die Käfer der neuen Generation überwintern unter Blattrosetten oder in der Bodenstreu.

Nahrung: Imago: Blattgewebe von Lippenblütlern (Lamiaceae), z.B. Thymian, Salbei   Larven: an / in Wurzeln von Lippenblütlern (Lamiaceae), z.B. Thymian, Salbei

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Die Arten der Gattung Longitarsus lassen sich nur selten am Foto bestimmen!

 
 

 

Longitarsus obliteratus / Ohne deutschen Namen / Blattkäfer - Chrysomelidae - Alticinae
Rotenacker / Markgröningen

19. September 2015
 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 31. Oktober 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt