Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler
(conf. J. Reibnitz)

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Curculionoidea
Größe:

etwa 1,5-2,1mm / etwa 1,5-2,1mm

Besondere Merkmale:

Schwarz, dicht weißlichgrau behaart, größte Breite der Flügeldecken hinter der Mitte; Unterrand der Augen nur mit einzelnen kurzen Haaren; Fühlergeißel mit feinen abstehenden Borsten, das 7. Fühlerglied schmäler als das 2.; Rüssel der Männchen etwa so lang wie Kopf und Halsschild zusammen, beim Weibchen länger.

Wo zu finden:

Wiesen, Wegränder; an Klee.

Wann zu finden:

Etwa von März bis Oktober. 

mehr Fotos unten

Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea

Fundort: / Garten / Stuttgart-Elbelen
Datum: 10. März 2013


Lebensweise:

Catapion seniculus ist ein auf Wiesen weit verbreiteter Spitzmausrüssler. Die Art lebt oligophag an Klee-Arten, meist auf Rotklee (Trifolium pratense). Die kleinen Käfer verlassen etwa ab März / April ihre Winterquartiere und suchen ihre Futterpflanzen auf. Sie fressen an den frischen Blättchen und paaren sich. Die Weibchen nagen zur Eiablage ein kleines Loch in die Stängel der Kleepflanzen in das dann jeweils ein paar Eier legt. Die Larven fressen und verpuppen sich in den Stängeln. Die neue Generation schlüpft meist ab Juli und ist bis in den Oktober hinein zu finden, ehe sie sich in der Bodenstreu von Waldrändern oder Gebüschen ein Überwinterungsquartier sucht.

Nahrung: Imago: Klee   Larven: Klee 

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

C. seniculus ist nur schwer von seinen Verwandten zu unterscheiden.

 
 

 

Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014
 

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014

Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014
 

Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea Catapion seniculus / Bleifarbener Klee-Spitzmausrüssler / Spitzmausrüssler - Apionidae / Überfamilie: Rüsselkäfer - Curculionoidea  
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

10. März 2014
 

 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 27. Juli 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt